Newsroom
Lange Kultur- und Einkaufsnacht in den Museen
Am 25. Mai, 19 - 23 Uhr
Text von Greta Butuci|Foto von Stadt Deggendorf|Stand: 24.02.2022 10:57 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten
Museen bei Nacht an der Langen Kultur- und Einkaufsnacht

Lange Kultur- und Einkaufsnacht im Stadt- und Handwerksmuseum

Zur diesjährigen Langen Kultur- und Einkaufsnacht am 25.05. laden die Deggendorfer Museen von 19 bis 23 Uhr und bei freiem Eintritt dazu ein, die aktuellen Sonderausstellungen „James Francis Gill“, „Von Wasserratten und Flussnixen“ und „Schmuck + Hülle“ mit Sonderführungen und kleinen Mitmachaktionen zu entdecken.

 

19 Uhr: Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Von Wasserratten und Flussnixen. Freizeit am Wasser“ im Stadtmuseum

20 Uhr: Lesung aus dem Buch „Jacques-Louis Ménétra. Tagebuch meines Lebens“ von Günter Berger in der Stadtgalerie im Stadtmuseum

21 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Schmuck + Hülle. Zusammenspiel und Wechselwirkung“ im Handwerksmuseum

Von 19 bis 23 Uhr: Kleine Mitmachaktionen

Von 19 bis 23 Uhr: Café Koliiibri mit ukrainischen Spezialitäten im Handwerksmuseum

Themen in diesem Artikel

Weitere News

Auch interessant

Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten und kommende Veranstaltungen in unseren Museen. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung