Newsroom
Studio Neue Museen Berlin
Partner für die Szenografie
Text von Birgitta Petschek|Foto von Stadt Deggendorf|Stand: 30.09.2020 03:10 Uhr|Lesedauer: 3 Minuten
Szenografie der neuen Dauerausstellung Stadtmuseum Deggendorf
So könnte sie aussehen: Die Szenografie der neuen Dauerausstellung im Stadtmuseum Deggendorf. Der Entwurf kommt von "Studio Neue Museen Berlin", die sich in einem Wettbewerb durchgesetzt haben.

Partner für die Szenografie der neuen Dauerausstellung

In einem Wettbewerbsverfahren mit Lösungsvorschlag hat die Stadt Deggendorf fünf Büros eingeladen, die sich für die Szenografie der künftigen neuen Dauerausstellung bewerben konnten.

Eine Fachjury unter Beteiligung der Fraktionen des Stadtrates hat sich für das Büro Studio Neue Museen in Berlin entschieden.
Die Szenografie umfasst in einem Museum die Raum- und Lichtplanung, die Grafik und Medienplanung.

In ersten Workshops haben wir uns gemeinsam mit den geplanten Themen und Exponatlisten auf den Weg zu einer räumlichen Umsetzung gemacht.

Beraten werden wir dabei außerdem von den Fachleuten bei der Landesstelle für die Nichtstaatlichen Museen.

Themen in diesem Artikel

Weitere News

Auch interessant

Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten und kommende Veranstaltungen in unseren Museen. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung